Was ist individualpsychologische Beratung?

"Im Wesentlichen ist die Individualpsychologie eine Methode der grenzenlosen Ermutigung" Alfred Adler

In der individualpsychologischen Beratung wird der Mensch in seiner Ganzheit gesehen, als Individuum, als unteilbares Ganzes. Körper, Seele und Geist hängen untrennbar miteinander zusammen. Folglich haben körperliche Probleme auch mit dem seelischen Befinden zu tun (Psychosomatik). Genauso eng verknüpft sind Geist und Seele. Deshalb sind Denk-, Lern-, Entscheidungsschwierigkeiten, ja selbst Glaubensprobleme nicht losgelöst zu verstehen vom aktuellen emotionalen Zustand.

Individualpsychologische Beratung spricht den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit an.

Ein weiterer Grundgedanke der Individualpsychologie ist die Gleichwertigkeit.
Laut Alfred Adler, ihrem Begründer, ist jeder Mensch fähig zum positiven sozialen Beitrag.
Verletzte Gefühle führen jedoch zu einem instabilen Selbstwertgefühl und bilden den Ursprung von seelischen Störungen. Sie sind oft verbunden mit einem Gefühl der Unterlegenheit und einem nicht ausreichend ausgebildeten Zugehörigkeits- und Gemeinschaftsgefühl.
Der normale Ausgleichsversuch des Unterlegenheitsgefühls kann zu übermäßiger Kompensation (Ausgleichsanstrengungen) führen. Diese können seelische Krankheiten mit einer Vielzahl von Symptomen nach sich ziehen.
Die versteckten Ziele hinter diesen Bemühungen bleiben dem Menschen aber unbewusst und sind unverstanden.

Individualpsychologische Beratung erschließt den Weg in gleichwertige Beziehungen.

Eine dritte Einsicht der Individualpsychologie, die im Gespräch entdeckt werden kann:          Menschliches Verhalten beruht auf Willensfreiheit und ist zielorientiert.
Diese Zielgerichtetheit (Finalität) zu erkennen, ist die Basis der individualpsychologischen Arbeit- sowohl im erzieherischen, heilpädagogischen als auch im therapeutischen Bereich.
Darin liegt auch ihr Alleinstellungsmerkmal.
Die Frage nach dem persönlichen wozu? geht dabei über den kausalen Ansatz hinaus, der nur nach dem warum? fragt. Er vermittelt Hoffnung durch das Entdecken von Eigenverantwortung.

Individualpsychologische Beratung fördert das Erkennen und Verändern von unbewussten Zielen.